Logo FernBlick
Reisen, Erfahren, Erleben von Natur und Kultur

Seit dem Zeitalter der Aufklärung rückt die Region Kaukasus zunehmend ins Interessenfeld zahlreicher Reisenden und Forscher. Neben politischen oder militärischen Interessen und Handelszwecken, fällt die Region auch durch seinen historischen, kulturellen und geographischen Fundus auf. In diesem Zusammenhang entstehen zahlreiche Schriften, die alle samt die Region auf vielfältigster Weise beschreiben.

Das ambitionierte Ziel des Projekts ist es, die Erarbeitung einer digitalen historisch-kritischen Edition dieser Schriften und deren Publikationen im Rahmen einer öffentlich zugänglichen Online-Plattform. Die Zusammenstellung einer umfassenden chronologischen Bibliographie zu der Region Kaukasus soll im Zuge des Projekts eine gegenwärtige Bestandslücke schließen.